Kraftur vom Grasengrund (* 18.05.2015)

Bedeutung: Kraft

V: Plúton von Vindstadir

M: Geyfa fra Kolhar


aaa.wmv
Windows Media Video Format 6.9 MB

Eigentlich gab es am Anfang nur Galopp. Heisa, was hatte (und hat) er eine Freude am Laufen! Daneben gab es auch mal ein wenig Schritt (der gut ist) und immer wieder Tölt und auch Rennpass. Mit der Zeit kam immer mehr Trab dazu, wie man auf dem kleinen Video sehen kann.

Kraftur ist groß und kräftig gewachsen. Er hat einen hübschen Kopf, eine ordentliche mittlere  Aufrich- tung, eine schon recht breite Brust, einen guten Rücken und lange, gerade Beine. Also ein schicker Kerl, mit einer schicken Farbe. Er erkundet neugierig und eigenständig seine Umwelt - das hat er von der Ma- ma. Er ist aber auch sehr anhänglich - da ist Mama doch etwas distanzierter (keineswegs scheu - aber im Vergleich ist ihr kleiner Bursche sehr viel anhänglicher). Kraftur wurde als Absetzer verkauft. (Stand 2015)

Drottning vom Grasengrund (* 29.04.2015)

V: Árvakur (Fizo elite)

M: Dansa från Brösarpsgården

MV: Hraunar frá Efri-Rauðalæk (Fizo RE: 8.88)


Drottning ist zwar von mir gezüchtet, aber nicht bei mir, sondern auf den schönen großen Weiden des Gestüts Hollerbusch geboren und war im Besitz von Wolfram Steiner. Und dort ist sie auch aufgewachsen. Und nun ist sie wieder zu ihrer Familie gekommen, auf dem Hof, wo mittlerweile der Papa, zwei Halbschwestern und eine Neffe stehen. Und so kann ich sie recht nah bei ab und an sehen und höre viel von ihr. Sie ist mittlerweile eine sehr schön gerittene Fünfgangstute mit unheimlich viel Fluss in den Gängen. Die lockere Bewegung geht durch den ganzen Körper und sie setzt sich z.T. schon sehr schön auf die Hinterhand, wobei sie schon immer eine schöne Gesamtform hat. Sie ist sehr freundlich, kooperativ und macht die Dinge unkompli-ziert und unaufgeregt mit, die von ihr erwartet werden. Sehr schön. :-)