Bilder aus den letzten Monaten: siehe Link rechts oben "Aktuelle Bilder".

 

Fohlenjahrgänge und jeweils aktuelle Zuchtplanung: siehe "Geburten im Grasengrund".

Und weil ich einen Anruf einer sehr netten jungen Frau bekam, die nach der Verkaufspferdeseite auf meiner Homepage fragte: Ich habe keine, denn ich habe keinen Verkaufsstall. Ich führe meine Home-page aus Freude daran. Und ich verkaufe meine privaten Pferde - ab und an - weil ich sonst nicht weiter züchten kann. Und so habe ich letztes Jahr keine und dieses Jahr nur eine Stute decken lassen, um alles in geregelten Bahnen zu halten

Lange Winterpause - auch auf der Homepage!

Herbst 2019.

Der Hengst aus Island wird es nicht. Dafür überlege ich, ob Sjafnar frá Syðra-Kolugili der richtige sein könnte. Ich kenne den Hengst noch als Junghengst und seine erste Fizo in diesem Jahr ist auch schön gelaufen. Kein Notenwunder, aber ein guter, solider Hengst mit bestem Charakter. Dazu hat er noch eine interessante Abstammung - und man kann im nächsten Frühjahr Frischsperma-Besamung machen lassen. Und: Er würde zu Tilly und Ljósbrá sehr gut passen. Das ist am wichtigsten :-)

Lilja und Ljósbrá - zwei richtig feine junge Pferde :-)


23.10. Tilly :-)  Ganz chillig genießen wir den Herbst - kein Leistungsdruck, einfach Spaß haben.

20.10. Sonntäglicher Familienspaziergang :-)

 

Árvakur und seine beiden Söhne: Vakandi und Ármann.


18.10. Vakandi - 🤍 Er hat einen suuuper Charak-ter! Ist schön! Und kann auch noch gut laufen mit unendlich viel Tölt!


1. Frost.

Sommer 2019.

Finde den Fehler:

Vater und Sohn: Ihr habt die Haare schön. :-)


Juli: Danke, liebe Nachbarn für die schöne Weidemöglichkeit:

Ende Juni. Dieses Jahr ist es deutlich grüner. Heu ist gemäht. Es war ordentlich was drauf - und ich hoffe, dass der Wetterbericht ein paar Tage hält, was er verspricht. Außerdem:    Blumenzeit, Rosenzeit - so schön!


Frühjahr 2019.

2018 war auf dem Hof wie jedes Jahr im Leben vom Schönen, weniger Schönen und auch von Traurigem geprägt:

 

Monatellange Dürre

Die Rosen mochten's.

Aber auch drei gesunde Fohlen, die zur Welt gekommen sind: Alvina, Armann und Aeringi .

Schön.


Gegenentwurf - Oder die "Anpassung" des Islandpferdes

 

"FOR YOUR ICELANDIC - FEELING"?!


 

Landsmót

 

- schon spannend, die Veränderungen: